54-Jähriger bei Unfall auf Messe-Allee schwer verletzt – Radio Leipzig

Auf der Messe-Allee ist es am Freitagmorgen zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 54-Jähriger war laut Polizei gegen 1 Uhr mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Stein geprallt. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. Er kam zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Wie sich herausstelle, war der Mann betrunken. Ein Alkoholtest ergab etwa 0,9 Promille.

Weiterlesen auf www.radioleipzig.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.