5G zieht ein – Messe wird zu Schaufenster für die Zukunft – Neue Presse

Das größte Schaufenster für die Zukunft soll in Hannover entstehen. Das Messegelände wird in 2021 zum ersten 5G-Messegelände Europas. Dafür stattet die Deutsche Telekom das gesamte Areal mit Highspeed 5G aus. „Der Ausbau in der Krise ist ein wichtiges Signal“, so Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann zu dem Projekt. Das trägt den Namen „eine Million Quadratmeter Zukunft“.

Die neue, superschnelle Generation im Mobilfunk ziehe zunächst in die fünf größten Hallen…

Weiterlesen auf www.neuepresse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.