afa 2021 und Co.: Veranstalter sagen Messen in Augsburg ab – Augsburger Allgemeine


Plus

Nach der Schleifmesse GrindTec und der Immobilienmesse ist nun auch die Augsburger Frühjahrsausstellung, die afa 2021, gestrichen. Eine Hintertür bleibt aber offen.

Die Veranstalter der Augsburger Frühjahrsausstellung, kurz afa, haben frühzeitig die Reißleine gezogen. Die fünftägige Verbraucherschau, die Mitte Februar im Augsburger Messezentrum hätte stattfinden sollen, ist abgesagt. Der Veranstalter,…

Weiterlesen auf www.augsburger-allgemeine.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.