AfD sagt Parteitag mit 800 Mitgliedern in der Messe Stuttgart ab – Frankfurter Rundschau

  • Sina Alonso Garcia

    vonSina Alonso Garcia

    schließen

Weil die Hygiene-Auflagen nicht eingehalten werden können, wurde der Präsenzparteitag der AfD abgesagt.

Stuttgart – Das Gesundheitsamt schreibt in Zeiten der Pandemie eine Mindestfläche von zehn Quadratmetern pro Person bei Veranstaltungen in der Stuttgarter Messehalle vor. Da die AfD bei ihrem geplanten Parteitag jedoch nur vier Quadratmeter pro Teilnehmer veranschlagt hat, musste sie die Veranstaltung, zu der ursprünglich 800 Mitglieder kommen wollten,…

Weiterlesen auf www.fr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.