Automechanika Shanghai findet mit 3.900 Ausstellern statt – Neue Reifenzeitung

Während man sich in Deutschland und in Europa im Zuge der COVID-19-Pandemie weiterhin mit starken Einschränkungen des privaten, des öffentlichen und auch des wirtschaftlichen Lebens konfrontiert sieht, soll am kommenden Mittwoch in China die nächste Automechanika Shanghai ihre Pforten öffnen. Wie die Messe Frankfurt dazu berichtet, werden an den vier Messetagen im National Exhibition and Convention Center Shanghai immerhin 3.900 Aussteller mit eigenen Ständen vor Ort sein. Im…

Weiterlesen auf reifenpresse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.