Bandara: Als 3D-Avatar an die virtuelle Messe – persoenlich.com

Bandara hat für Ingram Micro einen virtuellen Showroom umgesetzt, in dem Produkte von Dell präsentiert wurden. Da die Hausmesse der Pandemie zum Opfer fiel, habe sich Ingram Micro nach einer Alternativeumgeschaut, heisst es in der Mitteilung dazu. Der VR-/AR-Dienstleister aus Zürich hat für den führenden ICT-Distributor eine virtuelle Umgebung umgesetzt, in denen…

Weiterlesen auf www.persoenlich.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.