Bautzen: Ostsachsen TV-Chef vor Gericht – Sächsische Zeitung

Bautzen. Das Amtsgericht Görlitz hat die Anklage der Staatsanwaltschaft gegen David Vandeven, den Betreiber des Internetportals Ostsachsen TV, und gegen zwei weitere Männer zugelassen. Verhandelt werden soll am 24. Juni vor dem Schöffengericht.

Die Staatsanwaltschaft wirft den drei Männern aus Bautzen, Ebersbach-Neugersdorf und Leutersdorf vor, bandenmäßigen Subventionsbetrug begangen zu haben. Bereits im Sommer vergangenen Jahres war bekannt geworden, dass die Staatsanwaltschaft…

Weiterlesen auf www.saechsische.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.