Bayern – IAA-Blockaden: Autoclub fordert mehr Schutz für Besucher – Frankenpost

Der Autoclub AvD forderte am Donnerstag, die Polizei müsse Aussteller und Besucher besser schützen als in Frankfurt. Der Staat dürfe „nicht erneut zulassen, dass Demokratiefeinde das Demonstrationsrecht pervertieren und für ihre kruden, teils gewalttätigen Aktivitäten missbrauchen“, sagte AvD-Generalsekretär Lutz Linden. Den Initiatoren gehe es nicht ums Klima, sondern um „eine marxistische Autokratie mit ökologischer Verkleidung“.

Weiterlesen auf www.frankenpost.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.