BMW-Messeabsage: EICMA mit Gegenargumenten – World of Bike

Die Mailänder Leistungsschau tut, was sie angesichts des grassierenden Digital-Hypes tun muss: Den Wert einer Messe für Kunden und Branche betonen – gerade wenn es um das „emotionale Produkt“ Motorrad geht.

Der Begriff BMW wird in der jüngsten Verlautbarung der EICMA-Verantwortlichen zwar an keiner Stelle erwähnt. Zeitpunkt und Stoßrichtung der Veröffentlichung legen allerdings nahe, dass man die jetzt veröffentlichten Zeilen als direkte Replik auf den jüngst vollzogenen…

Weiterlesen auf world-of-bike.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.