Corona-Ambulanz in Chemnitz zieht in früheren Baumarkt – Freie Presse

Die Corona-Ambulanz in Chemnitz ist ab dem heutigen Freitag an einem neuen Standort zu finden. Statt wie bisher in der Messe empfängt sie Patienten nun im Gebäude des ehemaligen Praktiker-Baumarktes in der Hermann-Pöge-Straße 6. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Damit reagiere man auf den steigenden Bedarf an Corona-Tests, heißt es von der…

Weiterlesen auf www.freiepresse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.