Der Tag begann mit einem Knall aus Bautzen – neues deutschland – Sozialistische Tageszeitung

Gern genutzter Topoi der Maßnahmen-Gegner: Der Vergleich zur DDR und der Proteste im Herbst 1989. So versuchen sich die Querdenker symbolisch aufzuwerten.

Gern genutzter Topoi der Maßnahmen-Gegner: Der Vergleich zur DDR und der Proteste im Herbst 1989. So versuchen sich die Querdenker symbolisch aufzuwerten.

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Der Tag beginnt mit einer dicken Überraschung für alle, die glaubten, Szenen wie zuletzt in Berlin würden ihnen dank eines rigorosen Vorgehens der Leipziger Behörden erspart werden.

Trotz erheblicher Bedenken von Stadt und Polizei darf die Initiative «Querdenken» nun doch in…

Weiterlesen auf www.neues-deutschland.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.