didacta auch im Mai keine Präsenzmesse – börsenblatt

„Die Aussteller haben nun Planungssicherheit, das war uns wichtig“, sagt Reinhard Koslitz, Hauptgeschäftsführer des Didacta Verbandes. Die didacta lebe vom Austausch wichtiger Fachinformationen und vom Diskurs, der gerade in der Pandemie wichtiger denn je sei. „Um nicht gänzlich darauf verzichten zu müssen, setzen wir gemeinsam mit der Landesmesse Stuttgart darauf, eine kleine, aber feine Auswahl an Vorträgen und interaktiven Formaten für die Fach- und Lehrkräfte aller…

Weiterlesen auf www.boersenblatt.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.