Die Krise wegen Corona spitzt sich an der Messe Augsburg zu – Augsburger Allgemeine


vor 5 Min.


Plus

Seit nahezu einem Jahr gibt es wegen Corona keine Großveranstaltungen an der Messe Augsburg mehr. Dies spüren zwei Unternehmen in besonderer Form. Wie sie damit umgehen.

Die Veranstaltungsbranche und das Messewesen gehören zu den Verlierern der Corona-Pandemie. Der Besuch eines Konzerts oder einer Messe ist seit vielen Monaten nicht mehr möglich. Für Unternehmen, die am Markt operativ tätig…

Weiterlesen auf www.augsburger-allgemeine.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.