Die Linie 4 fährt ab Sonntag zur Messe Freiburg – Regenbogen

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit ist damit das Messegelände, das neue SC-Stadion und das Industriegebiet Nord besser durch das Stadtbahnnetz erreichbar. Die 970 Meter Strecke hat rund 17 Millionen Euro gekostet. Davon entfallen rund 4 Millionen auf die Stadionhaltestelle auf der Linie 4.

Perfekt für die Pendler: An der Endhaltestelle gibt es 76 Park&Ride-Plätze und eine Frelo-Fahrradleihstation. Außerdem kann man direkt von den Bussen aus der Stadt und Umland in die Straßenbahn…

Weiterlesen auf www.regenbogen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.