Die Tops und Flops der CES 2021 – heise online

2020 konnte sich die Technik-Messe CES gerade noch in den Kalender quetschen, bevor das Coronavirus die Messebranche komplett auf Eis legte. In diesem Jahr traf es nun auch die Consumer Electronics Show, die üblicherweise im bunten und aufregenden Las Vegas abgehalten wird: Home-Office statt Messehallen, Livestream statt Hands-On. Die Redaktion zieht nach der Home-Office-CES ihr persönliches Messefazit.


Flop: Frau (echt) auf…

Weiterlesen auf www.heise.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.