Erfurter Messe fehlen wegen Corona Millionen – MDR

2020 sollte das beste Jahr in der Messe-Geschichte Erfurts werden. Doch dann wurden wegen Corona Veranstaltungen gestrichen und Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt. Aktuell habe die Messe etwas weniger als 50 Mitarbeiter, so Geschäftsführer Michael Kynast.

Bestimmte Projekte waren aber auch erfolgreich – wie die ‚pro.vention‘


Geschäftsführer Michael Kynast
Messe Erfurt

Die Messe zu Themen rund um den Corona-Schutz sei innerhalb von nur wenigen Wochen entwickelt worden,…

Weiterlesen auf www.mdr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.