Firmen präsentieren sich coronabedingt nur im Internet – Chamlandbau wird zur Online-Messe – idowa

Es hat sich abgezeichnet. Die Chamlandbau, die jährliche Messe für alle Häuslebauer, wird nicht in gewohnter Weise stattfinden. Statt Messeständen in der Chamer Stadthalle erhalten die teilnehmenden Firmen nun am 20. und 21. Februar im Internet die Möglichkeit, sich und ihre Angebote zu präsentieren.

Weiterlesen auf www.idowa.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.