Fliegerbombe auf Messe-Gelände erfolgreich entschärft – RTL Online

Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Mittwoch im Bereich der Messe Offenburg entschärft worden. Es seien 200 Einsatzkräfte vor Ort gewesen, teilten Feuerwehr und Polizei mit. Rund 400 Menschen mussten den Angaben nach während der Entschärfung ihre Wohnungen und Büros verlassen. Gegen 17.30 Uhr konnten die Bombenexperten dann Entwarnung geben. Der Sprengkörper sei unbeschädigt von seinem Zünder getrennt worden. Die 250-Kilogramm schwere Fliegerbombe wurde anschließend…

Weiterlesen auf www.rtl.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.