Fliegerbombe bei der Messe Offenburg wird entschärft – baden.fm

Bewohner und Gewerbetreibende im Bereich von 300 Metern werden evakuiert

Mitarbeiter einer Firma zur Bodensondierung haben am Donnerstag (09.12.2020) bei der Messe Offenburg eine 250-Kilogramm schwere amerikanische Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Seit 16 Uhr werden die umliegenden Anwesen kurzfristig geräumt. Der Blindgänger wird von Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes entschärft.

Der Sprengkörper ist nicht transportfähig und noch immer mit einem Zünder…

Weiterlesen auf www.baden.fm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.