galerie gugging nimmt online an New Yorker Messe teil – Tiroler Tageszeitung Online

Letztes Update am

.

Die 29. Auflage der Messe wird zwar an fünf Locations in und um Manhattan auch analoge Schauplätze bieten (Zwei-Meter-Abstand und Mund-Nasen-Schutz sind obligatorisch), die Online-Präsentationen sind aber nicht nur sicherer, sondern auch ohne Anreise zu besuchen. Während Oswald Tschirtner (1920-2007) zu den weltweit anerkannten Stars aus dem Haus der Künstler in Gugging zählt, dessen Werke sich unter anderem im Setagaya Museum, in der…

Weiterlesen auf www.tt.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.