GSMA: Mobilfunkmesse MWC 2021 findet in Barcelona statt – heise online

Der MWC Barcelona 2021 soll nach dem Willen des Veranstalters sowohl vor Ort als auch online stattfinden. Dazu haben die Ausrichter und die Messegesellschaft in Abstimmung mit den katalanischen Behörden ein Hygienekonzept für das Gelände entwickelt, das die Netzbetreibervereinigung GSMA am Montag vorgestellt hat. Die getroffenen Vorkehrungen umfassen regelmäßige Coronavirus-Tests für alle, FFP2-Maskenpflicht und andere Verhaltensregeln, Steuerung und Kontrolle der Besuchermasse…

Weiterlesen auf www.heise.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.