Hamburger Messe mit historischem Einbruch – RTL Online

Hamburg (dpa/lno) – Die Corona-Krise hat auch die Hamburger Messe in die Knie gezwungen. „Das wirtschaftliche Ergebnis 2020 ist katastrophal. Wir hatten mit einem Umsatz von 114 Millionen gerechnet, jetzt wird es ein niedriger zweistelliger Millionenbetrag“, sagte Messechef Bernd Aufderheide der „Schleswig-Holsteinischen Landeszeitung“. Man habe im Jahr 2020 gerade einmal ein Dutzend Veranstaltungen abhalten können. Die Hamburger Messe ist 100-prozentige Tochter der Stadt Hamburg….

Weiterlesen auf www.rtl.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.