Hannover-Bemerode: Polizeieinsatz – Jugendliche randalieren an Stadtbahnstation, Zwölfjährige verletzt – Hannoversche Allgemeine

Am Dienstagnachmittag haben an der Stadtbahn-Station Messe/Ost 20 bis 30 Jugendliche randaliert. Passanten beobachteten, wie scheiben zerstört wurden und alarmierten gegen 17.15 Uhr die Polizei. Als die Beamten eintrafen, fanden sie an der Mailänder Straße eine Zwölfjährige mit Gesichtsverletzungen vor. Sie wurde in eine Krankenhaus gebracht. Einige Beteiligte konnten flüchten, 26 Jugendliche wurden aber gestellt und identifiziert.

Wie die Polizei mitteilt, ist offenbar zunächst ein…

Weiterlesen auf www.haz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.