Heidelberger Druck: Chinesische Messe sorgt für Impulse – 4investors


Bild und Copyright: Heidelberger Druck.

Bild und Copyright: Heidelberger Druck.

Im ersten Quartal erwirtschaftet Heidelberger Druck einen Umsatz von 441 Millionen Euro, das ist ein Plus von 34 Prozent. Das entspricht den Erwartungen. Das EBITDA von 15 Millionen Euro liegen hingegen leicht unter den Schätzungen der Experten der DZ Bank.

Beim Auftragseingang gibt es ein Plus von 89 Prozent auf 652 Millionen Euro. Hier stand die Analystenschätzung bei 612 Millionen Euro. Vor allem in Europa und…

Weiterlesen auf www.4investors.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.