IBB zu Novemberhilfen: 227 Millionen Euro ausgezahlt – Berlin.de – Berlin.de

Die Investitionsbank Berlin (IBB) hat inzwischen Novemberhilfen in Höhe von 227 Millionen Euro ausgezahlt. Das entspreche knapp 60 Prozent des beantragten Fördervolumens, teilte die IBB am 26. Februar 2021 mit.

Mit rund 23 700 bearbeiteten Anträgen seien demnach rund 83 Prozent des Bestands abgearbeitet. Zu den Dezemberhilfen äußerte sich die IBB zunächst zurückhaltender. Hier seien bislang rund 24 100 Anträge eingegangen, hieß es. Drei Viertel davon wurden laut IBB…

Weiterlesen auf www.berlin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.