Impfzentrum Messe München: Parkchaos wird befürchtet – Abendzeitung

Riem – Die Halle C3 der Messe München steht bereit als Zentrum für Corona-Impfungen. Der Truderinger Bezirksausschuss (BA) will nun von der Stadt wissen, wie die Mobilität in dieser Ausnahmesituation organisiert wird, damit die Messestädter – die sich neben der bis zur Pandemie boomenden Messe niedergelassen haben
– möglichst wenig gestört werden.

Bis zu 8.000 Menschen täglich sollen geimpft werden können

Es ist ein Impfzentrum mit viel Potenzial, das die Stadt in der…

Weiterlesen auf www.abendzeitung-muenchen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.