Ja, ihr könnt die SSD der PS5 erweitern, aber es gibt einen Haken


Die PS5 ist aufrüstbar in Sachen Speicherplatz. Die PS5 ist aufrüstbar in Sachen Speicherplatz.

In dieser Woche gab es endlich wieder ein paar neue Infos zur PS5. Neben den genauen Hardware-Specs und Details zur Abwärtskompatibilität der Konsole, stand vor allem eine Sache im Fokus: Die eingebaute SSD-Festplatte der PlayStation 5. So schnell die SSD aber auch ist, tatsächlichen Speicherplatz bietet sie nur 825 GB.

PS5: Nur 825 GB an internem Speicher für Next-Gen-Spiele?

Wer befürchtet hat, dass damit der verfügbare Speicher auf der PS5 immer ausgelastet sein wird, bekommt aber eine Lösung geboten. Wie Systemarchitekt Mark Cerny in seiner “Road to PS5”-Präsentation verkündet hat, werden PS5-Besitzer die Möglichkeit erhalten, den Speicher zu erweitern.

Das steckt in der PS5: Sony zeigt Specs der Next Gen-Konsole



  667  
  3

Mehr zum Thema

Das steckt in der PS5: Sony zeigt Specs der Next Gen-Konsole

Anders als bei der Xbox Series X, die das ebenfalls ermöglicht, sind PS5-Besitzer aber nicht auf Sony-eigene Hardware angewiesen und können sich sich auch handelsübliche (M.2 NVMe) SSDs besorgen, um ihre Konsole damit aufzuwerten. Im Kern bedeutet das mehr Optionen bei der Speicherplatzerweiterung.

Einen Haken gibt es aber dennoch: Nicht jede M.2 NVMe-SSD wird von der PS5 tatsächlich unterstützt. Für eine reibungslose Kompatibilität ist nämlich die neue PCI Express 4.0-Schnittstelle erforderlich. Sony wird unterstützte SSDs mit einem Zertifikat ausstatten, damit Kunden schnell die nötige Übersicht erhalten.

Eben diese Zertifikate werden laut Cerny allerdings erst “einige Zeit” nach dem Launch der PS5 ausgestellt. Direkt zum Start der PS5 werden wir uns also wohl mit den 825 GB begnügen müssen oder Gefahr laufen, dass die dazugekaufte SSD nicht kompatibel ist.

Für alle aktuellen Infos zur PlayStation 5 empfehlen wir euch unseren PS5-Übersichtsartikel. Dort findet ihr Fakten, Patente und Gerüchte zu Sonys Next-Gen-Konsole.

Werdet ihr euch einen Extra-Speicher anschaffen?



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.