Lockdown: Was wird nun aus der Berufsorientierung? – Sächsische Zeitung

Bautzen. Studium, Ausbildung oder erst mal ein Auslandsjahr? Die Möglichkeiten, wie es nach der Schule weitergehen soll, sind breitgefächert. Die Entscheidung fällt einigen Schülern schwer. Normalerweise helfen in diesen Wochen Ausbildungsmessen, Informationstage und Tage der offenen Tür, Orientierung und Einblick in verschiedene Bereiche zu bekommen. Doch wegen Corona findet all das in diesem Jahr nicht statt. Sächsische.de hat nachgefragt: Welche Angebote gibt es stattdessen? Was…

Weiterlesen auf www.saechsische.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.