Messe Graz übernimmt Anteile am Flughafen – Vorarlberger Nachrichten

Die Messe Graz übernimmt Anteile des Grazer Flughafens. Wie die Holding Graz am Samstag mitteilte, wird ein Anteil von sechs Prozent am Flughafen gegen eine Kapitalerhöhung im Ausmaß von rund 2,3 Mio. Euro an die MCG (Messe-Congressgruppe) übertragen. Wie es in der Aussendung hieß, wurde 2020 wegen des Lockdowns mit knapp 200.000 Fluggästen ein Minus von 81 Prozent verzeichnet.

Finanz- und Beteiligungsstadtrat Günter Riegler (ÖVP) sagte, er sei „zuversichtlich, dass wir damit dem…

Weiterlesen auf www.vn.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.