Messe Jagd & Hund sagt auch Ausweichtermin ab – top agrar online

Für internationale Jäger und Naturliebhaber aller Altersklassen ist die jährlich im Januar stattfindende JAGD & HUND ein fester Termin im Kalender. Anfang Dezember 2020 entschlossen sich die Veranstalter, die Messe auf Ende Mai zu verschieben. Aufgrund der aktuellen Entwicklung ist aber auch dieser Termin nicht haltbar.

„Die Ausführung von Europas größter Jagdmesse wäre zwar im Fall einer behördlichen Genehmigung von Seiten der Messe technisch umsetzbar“, so Sabine Loos,…

Weiterlesen auf www.topagrar.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.