Messewirtschaft: Messe Frankfurt schreibt Millionenverlust – Handelsblatt

Automesse IAA in Frankfurt

Die wohl bekannteste Veranstaltung in Frankfurt hat die Messegesellschaft in der Stadt schon vor der Pandemie an München verloren.



(Foto: Reuters)

Frankfurt Es fiel Wolfgang Marzin erkennbar schwer, diese Zahlen zu nennen. Zuletzt eilte der Chef der Messe Frankfurt von Erfolg zu Erfolg. 738 Millionen Euro Umsatz waren es 2019, ein Rekordwert. Dazu gab es…

Weiterlesen auf www.handelsblatt.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.