Mit Shuttlebussen zum Impfzentrum? – Wetterauer Zeitung

Bad Vilbel(pm). Der Sozialdezernent der Stadt Bad Vilbel, Jörg-Uwe Hahn, setzt sich sowohl als Vertreter der Stadt wie als Vorsitzender der FDP Bad Vilbel für erträglichere Umstände bei der Impfung der Senioren gegen das Coronavirus ein. Laut einer Pressemitteilung von Hahn stoßen die Freien Demokraten jedoch bei den verantwortlichen Politikern gerade auf Landesebene auf eine Hinhaltetaktik bzw. Verkomplizierungen. „Wir können uns des Eindrucks nicht erwehren, dass es den Regierenden…

Weiterlesen auf www.wetterauer-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.