Nach 70 Jahren: Aus für die Kölner Messe Photokina – TAG24

Am Freitag hat die Koelnmesse das Ende der traditionsreichen Foto- und Videomesse Photokina in Köln nach 70 Jahren verkündet.

Köln – Nach sieben Jahrzehnten wird die traditionsreiche Foto- und Videomesse Photokina nicht mehr fortgesetzt. Die Veranstaltung werde „bis auf Weiteres ausgesetzt“, teilte die Koelnmesse am Freitag in der Domstadt mit.

Messebesucher schauen auf der Photokina durch Kameras. Nach sieben Jahrzehnten wird die traditionsreiche Foto- und Videomesse Photokina nicht mehr fortgesetzt (Archivbild).
Messebesucher schauen auf der Photokina durch Kameras. Nach sieben Jahrzehnten wird die traditionsreiche Foto- und Videomesse Photokina…

Weiterlesen auf www.tag24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.