Neue Eis- und Schwimmhalle für Rostock: Streit um Standort – Ostsee Zeitung

Dass Rostock eine neue Eis- und Schwimmhalle bekommen soll – darüber sind sich alle einig: Verwaltung und Politik, Vereine und auch Ortsbeiräte. Und auch dass der Neubau im Nordwesten – in Schmarl – entstehen soll, gilt als ausgemacht. Und dennoch ist nun eine neue Standort-Debatte entfacht: Denn dort, wo das Rathaus die Halle bauen will, könnte sie zum Problem werden – für die Hansemesse.

Nach jahrelangen Debatten macht die Bürgerschaft in Sachen Eis- und Schwimmhalle mächtig…

Weiterlesen auf www.ostsee-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.