Offenburg : Messe Offenburg-Ortenau möchte Klarheit für Messeprojekte schaffen – Priorität liegt auf verlässlichen Planungsgrundlagen – RegioTrends.de

Aus dem anhaltenden Lockdown sowie der Mutationsentwicklung resultieren deutliche Marktunsicherheiten. Die Messe Offenburg-Ortenau möchte Klarheit und damit einhergehende Planungssicherheit für die unterschiedlichen Messeprojekte schaffen. „Wir mussten mit einem realistischen Blick unser Portfolio neu bewerten und damit für alle Partner und Kunden verlässliche Weichen stellen“, erläutert Messe-Geschäftsführerin Sandra Kircher.

In Abhängigkeit vom jeweiligen Produktkern und daraus…

Weiterlesen auf www.regiotrends.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.