Opposition spricht sich gegen Landeshilfen für TUI aus – NDR.de

Stand: 29.12.2020 07:45 Uhr

Sollen zur Stabilisierung des durch die Corona-Krise angeschlagenen Reisekonzerns TUI auch noch Hilfen des Landes Niedersachsen kommen? Die Opposition hat weiter erhebliche Bedenken.

Nach Auffassung der Grünen darf der weltgrößte Reiseanbieter keine umfangreiche Unterstützung aus Landesmitteln wie etwa die Deutsche Messe AG oder Flughafen Hannover bekommen. Finanzexperte Stefan Wenzel sprach sich gegen entsprechende Bürgschaften für TUI aus. Diese…

Weiterlesen auf www.ndr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.