Pfingstkongresse: CC setzt sich gegen Hannover-Messe durch – Coburg – Neue Presse Coburg

Coburg – Für den Coburger Convent ist jetzt der Weg frei, damit er an Pfingsten einen eintägigen Kongress in den Messehallen von Hannover abhalten kann. Das Oberlandesgericht Celle entschied am 9. März, dass die Deutsche Messe AG nicht von ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen kann und die Präsenzveranstaltung durchführen muss. Hintergrund: Im Dezember 2020 hatte der Coburger Convent mit der Messe AG einen Vertrag abgeschlossen. Die Messehallen der niedersächsischen Landeshauptstadt…

Weiterlesen auf www.np-coburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.