Schmalkalden: Messe für Berufe und Bildung wurde abgesagt – inSüdthüringen

Schmalkalden – Noch in der Dienstberatung am Montagvormittag hoffte Bürgermeister Thomas Kaminski auf eine positive Nachricht aus dem Landratsamt. Dort hatte Wirtschaftsförderin Christiane Handy nachgefragt, ob die bereits genehmigte 11. Berufs- und Bildungsmesse unter den neuen Bedingungen stattfinden darf. Laut der Thüringer Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 31. Oktober sind Fachmessen, ohne…

Weiterlesen auf www.insuedthueringen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.