Schwere Körperverletzung am Bahnhof Köln Messe/Deutz – radiokoeln.de

(GL|Foto:Symbolbild) Nachdem ein Mann Mitte Oktober vor dem Bahnhof Deutz fast totgeprügelt worden ist, haben sich zwei polizeibekannte Männer mittlerweile der Kölner Polizei gestellt. Das hat die Polizei bestätigt. Demnach sollen sie sich bereits am Freitag im Beisein ihrer Rechtsanwälte gestellt haben.

© Radio Köln/ Waltel

Weiterlesen auf www.radiokoeln.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.