SPARK Art Fair Vienna – Neue Kunstmesse in Wien – artmagazine

Der Mann sollte wissen was er (sich an)tut: In den Jahren von 2012 bis 2019 arbeitete Renger van den Heuvel zuerst gemeinsam mit Sergej Skaterschikov und Dmitry Aksenov für die Kunstmesse Viennafair, später dann nur noch mit Aksenov und Christina Steinbrecher-Pfandt sowie zuletzt Johanna Chromik für die viennacontemporary und damit an der bis dato wichtigsten Kunstmesse Österreichs. Nach der viennacontemporary 2019 hatte er seine Funktion als Geschäftsführer zurückgelegt.

Im…

Weiterlesen auf www.artmagazine.cc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.