Stellenabbau bei Messe AG: Noch keine Einigung erzielt – NDR.de

Stand: 27.11.2020 19:39 Uhr

Die Deutsche Messe AG in Hannover will die Zahl ihrer Beschäftigten in den kommenden Jahren von 730 auf 480 reduzieren. Derzeit wird über die Zukunft des Unternehmens gesprochen.

Diese Gespräche hätten am Freitag noch kein endgültiges Ergebnis gebracht. Man habe zwei Tage konstruktiv verhandelt, einen Durchbruch gebe es aber noch nicht, hieß es am Freitag vom Unternehmen und der IG Metall. Am Freitagabend wollten sich die Spitzen beider Seiten noch mit…

Weiterlesen auf www.ndr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.