Über 330 Menschen nutzen neues Testzentrum zum Eröffnungstermin – Radio Dresden

331 Menschen haben das neue Testzentrum auf dem Messegelände und die Möglichkeit zum kostenlosen Schnelltest am Montag genutzt. Das teilten uns die Johanniter mit. Die meisten Tests fielen negativ aus. Nach ersten Schätzungen waren nur etwa zehn Tests positiv.

Rund 50 Personen können aktuell pro Stunde einen Corona-Schnelltest machen. Diese Testkapazität soll jedoch laut Roy Uwe Heim noch verdoppelt werden. Einen Termin für das neue Testzentrum muss man sich nicht machen. Man kann…

Weiterlesen auf www.radiodresden.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.