Warteschlange vor Dresdner Corona-Impfzentrum – Sächsische Zeitung

Dresden. Vor dem Impfzentrum in der Dresdner Messe kommt es am Dienstag aufgrund eines technischen Problems zu Warteschlangen von Dutzenden Impfwilligen. Am Mittag stehen hier 50 bis 60 Menschen, die auf ihre zuvor terminlich vereinbarte Coronaschutzimpfung für diesen Tag warten, darunter Ärzte und Pflegekräfte.

Ältere werden gebeten, Platz zu nehmen. Dazu wurden Stühle und Bänke vor der Messe aufgestellt. Alle Wartenden erhalten Zettel mit Nummern, die dann aufgerufen werden. Auch im…

Weiterlesen auf www.saechsische.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.