Wien ändert Zugangsregel für Massentest in Messe Wien – Vorarlberger Nachrichten

Die Stadt Wien hat eine Änderung bei den Zugangsregeln zu den Massentests am Standort Messe Wien bekannt gegeben: Ab Sonntag können Personen, die dort angemeldet sind, ihre Familienangehörigen mit zum Testen bringen, obwohl diese keine eigenen Termine haben, kündigte Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) am späten Nachmittag im APA-Gespräch an. Das war bisher nicht möglich. Der Test-Standort Messe Wien ist relativ gering ausgelastet ist.

„Ab morgen kann Jeder, der angemeldet ist,…

Weiterlesen auf www.vn.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.