Zwei Messen und Volksfest in Wieselburg für heuer abgesagt – KURIER

„Aktuell gibt es leider keine Anzeichen auf eine Entspannung der Situation.“ Genervt und enttäuscht gab das Team der Wieselburger Messe rund um Geschäftsführer Werner Roher die Entscheidung bekannt, die im heurigen ersten Halbjahr geplanten Wieselburger Traditionsmessen abzusagen. Sowohl die Direktvermarktermesse Ab Hof, als auch die klassische „Wieselburger Messe“  und das traditionelle Volksfest wird es heuer nicht geben.

Konkrete Vorgaben

Es gebe derzeit keine Grundlagen,…

Weiterlesen auf kurier.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.